Farbbänder

Die Thermo- und Thermotransferetiketten sind die beliebteste und kostengünstigste Art der Kennzeichnung von Waren, Paletten und Kartons. Sie können in jeder Farbe vorgedruckt werden. Die Thermopapieretiketten werden für schnelldrehende Waren und als logistische Palettenetiketten verwendet, während die Thermotransferetiketten – bedruckt mit Farbbändern – verwendet werden, wenn die Etiketten mehrere Monate oder länger mit der Verpackung gelagert werden.

Die Wachsbänder
Die Wachsbänder bieten eine gute Druckqualität sowohl auf matten als auch auf halbglänzenden Papieretiketten.
Die Wachs/Harz-Bänder
Die Wachs/Harz-Bänder bieten die beste Druckqualität auf Papieretiketten und ermöglichen auch den Druck einiger Folienetiketten.
Die Harzfarbbänder
Die Harzfarbbänder bieten eine ausgezeichnete Druckqualität von Grafiken und dichten Barcodes bei gleichzeitig.
Die Textilbänder
Die Textilbänder sind eine spezielle Art von Bändern zum Bedrucken von Textiletiketten wie: Nylon, Satin, Seide, Tyvek.